VANDALEN: Züsli-Nachtbuben waren am 1. August aktiv

Unbekannte Täter haben am Nationalfeiertag in der Stadt Luzern mit Feuerwerkskörpern drei öffentliche Toilettenanlagen und einen Ticketautomaten der VBL beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Die unbekannten Täter haben in der Nacht vom 1. auf den 2. August in öffentlichen Toiletten beim Musikpavillon am Schweizerhofquai, im Bleichergarten an der Bleicherstrasse und am Zihlmattweg Feuerwerkskörper gezündet und damit drei WC-Schüsseln gesprengt.

Zudem haben sie mit einem Feuerwerkskörper einen Ticketautomaten der VBL beschädigt. In Root haben Unbekannte an der Oberfeldstrasse mit einem Feuerwerkskörper drei Briefkästen total zerstört.

Die Kantonspolizei Luzern sucht Zeugen, welche Angaben zu den Vorfällen machen können. Hinweise bitte direkt an die Telefonnummer 041 248 81 17.

scd