Velofahrer fährt Fussgänger in Sursee über den Haufen und türmt

Ein Velofahrer ist am Freitag in der Früh beim Bahnhof Sursee frontal mit einem Fussgänger zusammengestossen. Der Fussgänger blieb verletzt liegen, der Velofahrer fuhr davon und wird nun gesucht.

Drucken
Teilen

Die Kollision ereignete sich gegen 5 Uhr auf der Höhe des Shops beim Bahnhof in Sursee, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Der Velofahrer fuhr vom Busbahnhof Richtung Industrie, der Fussgänger kam ihm aus der entgegengesetzten Richtung vom Velounterstand her entgegen. Beim Zusammenstoss wurde der Fussgänger auf die Strasse geschleudert. (sda)