Velofahrer nach Unfall mit LKW verstorben

In Rothenburg wurde am 17. Dezember ein Velofahrer von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt. Nun ist der Velofahrer an den Folgen des Unfalls verstorben. Da der LKW-Chauffeur nach dem Unfall einfach weiterfuhr, sucht die Polizei weiterhin Zeugen.

Drucken
Teilen
Der Unfall passierte auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg, im Bereich Einmündung Eschenbachstrasse. (Bild: map.search.ch)

Der Unfall passierte auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg, im Bereich Einmündung Eschenbachstrasse. (Bild: map.search.ch)

Am Montag, 17. Dezember, wurde um ca. 15.50 Uhr ein 66-jähriger Velofahrer mit seinem E-Bike auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg, im Bereich der Einmündung Eschenbachstrasse, von einem Lastwagen mit Anhänger erfasst und schwer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Wie die Luzerner Polizei nun mitteilte, verstarb der Velofahrer in der Nacht auf Donnerstag an den Unfallfolgen.

Zeugen gesucht

Gesucht wird insbesondere ein dunkler Anhängerzug oder Sattelmotorfahrzeug. Das Fahrzeug wies am Heck einen Schriftzug mit einer unbekannten Internetadresse (www.Nameunbekannt.com) auf. Zeugen, welche zum Unfallhergang oder zum gesuchten Fahrzeug Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17, in Verbindung zu setzen.

pd/bep/zim