VERKEHR: Am Donnerstag wird es eng in Luzern

Wer am Donnerstag in der Stadt Luzern unterwegs ist, sollte ein paar Minuten mehr Zeit einrehnen. Grund: Viele grössere Ereignisse fallen an diesem Tag aufeinander und könnten zu Verkehrsbehinderungen führen.

Drucken
Teilen
In der Stadt Luzern könnte es am Donnerstagabend zu Verkehrsbehinderungen kommen. (Bild: Boris Bürgisser  / Neue LZ)

In der Stadt Luzern könnte es am Donnerstagabend zu Verkehrsbehinderungen kommen. (Bild: Boris Bürgisser / Neue LZ)

Am Donnerstagabend findet um 19.45 Uhr das Fussballspiel FC Luzern gegen den FC St. Gallen statt. Die Anreise der Matchbesucher, der zusätzliche Verkehr auf der Allmend durch Luga-Besucher, der allgemeine Feierabendverkehr und der Abendeinkauf in der Stadt Luzern fallen zusammen. Dadurch könnte es auf den Strassen im Zentrum von Luzern etwas langsamer vorwärts gehen.

Durch erhöhtes Verkehrsaufkommen ist in der Innenstadt örtlich mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Polizei rät, wenn möglich öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

pd/nop