Verkehr
Sperrungen auf der A14 zwischen Buchrain und Rütihof wegen Bauarbeiten

Seit April wird auf der A14 der Abschnitt zwischen Buchrain und Rütihof instandgesetzt. Nun werden die Baustellen und die Verkehrsführung von der ersten auf die zweite Bauphase umgestellt sowie Deckbelagsarbeiten bei den Ein- und Ausfahrten des Anschlusses Gisikon Root ausgeführt.

Merken
Drucken
Teilen

(zim) Für die Umstellung von der ersten auf die zweite Bauphase und für Belagsarbeiten sind auf dem A14-Abschnitt zwischen Buchrain und Rütihof Sperrungen notwendig, wie das Bundesamt für Strassen (Astra) am Montag mitteilte. Die Vollsperrung der Fahrbahn ermögliche eine rasche und sichere Umstellung der Verkehrsführung, eine frühere Wiederaufnahme der Arbeiten und dadurch eine wesentliche Einsparung an Zeit und Kosten.

  • Sperrung Ein- und Ausfahrt Anschluss Gisikon Root, beide Fahrtrichtungen: Freitag, 7. Mai, 20 Uhr bis Samstag, 8. Mai, 5 Uhr.
  • Sperrung Raststätte St. Katharina, Fahrtrichtung Luzern: Freitag, 7. Mai, 22 Uhr bis Samstag, 8. Mai, 5 Uhr.
  • Vollsperrung Fahrbahn in Richtung Luzern zwischen Gisikon Root und Buchrain: Sonntag, 9. Mai, 22 Uhr bis Montag, 10. Mai, 5 Uhr.
  • Vollsperrung Fahrbahn in Richtung Zug zwischen Buchrain und Gisikon Root: Montag, 10. Mai, 22 Uhr bis Dienstag, 11. Mai, 5 Uhr Dienstag, 11. Mai, 22 Uhr bis Mittwoch, 12. Mai, 5 Uhr.
  • Sperrung Ein- und Ausfahrt Anschluss Gisikon Root, Fahrtrichtung Zug: Montag, 17. Mai, bis Freitag, 21. Mai, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr.
  • Sperrung Ein- und Ausfahrt Anschluss Gisikon Root, Fahrtrichtung Luzern: Montag, 24. Mai, bis Samstag, 29. Mai, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr.
  • Sperrung Einfahrt Anschluss Gisikon Root, Fahrtrichtung Zug: Montag, 31. Mai, bis Donnerstag, 3. Juni, jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr.

Die Umleitungen sind signalisiert.