VERKEHR: Velofahrerin bei Sturz verletzt

Am Montag kam auf dem Luzerner Inseliquai eine Fahrradfahrerin aus noch ungeklärten Gründen zu Fall. Beim Sturz zog sie sich mittelschwere Verletzungen zu. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Nach Angaben der Luzerner Polizei fuhr die 60-Jährige am Montag um 18.40 Uhr auf dem Inseliquai Richtung Bahnhof. Auf der Höhe des Carparkplatzes sei sie aus noch ungeklärten Gründen zu Fall gekommen und habe sich dabei mittelschwere Verletzungen zugezogen. Sie wurde ins Spital gefahren.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können (041/ 248 81 17).


kst/bb