VERKEHR: Zwei neue Bushaltestellen in Root

Drucken
Teilen

Das Gebiet Wies/Oberfeld/Kalenbühl in der Gemeinde Root hat sich stark entwickelt. Die Fussdistanzen zu den bestehenden Haltestellen D4 Oberfeld und Ronmatt sind zu lang. Daher werden im Bereich der Einmündung Wiesstrasse zwei neue Bushaltestellen realisiert. Zudem werden Trottoirs, eine Linksabbiegespur sowie eine Fussgängerüberquerung erstellt und der Einmünder Wiesstrasse ausgebaut. Der Regierungsrat genehmigt das entsprechende Kantonsstrassenprojekt mit Ausgaben in der Höhe von 650'000 Franken sowie die gleichzeitige Sanierung der Kantonsstrasse für 580'000 Franken. (red)