VERKEHRSHAUS: Historische Züge sind bereit für das Jubiläum

Das Verkehrshaus Luzern feiert Ende Juni sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass sind historische Züge «fein gemacht» worden.

Merken
Drucken
Teilen
Der Rote Pfeil mit Baujahr 1935. (Bild pd)

Der Rote Pfeil mit Baujahr 1935. (Bild pd)

Zum 50-jährigen Jubiläum hat das Ver­kehrs­haus der Schweiz – zusammen mit RailAway AG SBB Historic und der Rigi Bahnen AG – ein spezielles Jubiläumsan­gebot zusammengestellt. Wie das Ver­kehrshaus Schweiz in einer Mitteilung schreibt, wird eine Fahrt mit dem Roten Pfeil (Baujahr 1935) und der legendären Dampflok 7 (Baujahr 1873) ermöglicht.

«Die historisch bedeutsamen Züge sollen ein breites Publikum eindrücklich durch die Transportgeschichte führen», heisst es in der Mitteilung weiter. Die Jubiläumsfahrten werden vom 30. Mai bis 27. September jeweils Samstag und Sonntag sowie vom 2. Juli bis 13. August zusätzlich donnerstags durchgeführt.

sab