VERKEHRSHAUS: Skyguide eröffnet neue Themen-Insel zur Flugsicherung

Ab heute gibt es im Luzerner Verkehrshaus eine neue Ausstellung: Um 14 Uhr eröffnete die Flugsicherung Skyguide eine Themen-Insel in der Halle Luftfahrt.

Drucken
Teilen
Besucher testen die neue Skyguide-Ausstellung im Verkehrshaus. (Bild Roger Gruetter/LZ)

Besucher testen die neue Skyguide-Ausstellung im Verkehrshaus. (Bild Roger Gruetter/LZ)

Im Verkehrshaus wird die Welt der Flugsicherung für kleine und grosse Besucher erlebbar gemacht. Wie das Verkehrshaus mitteilt, wird dabei zum Beispiel anhand eines Fluges von Zürich nach Genf aufgezeigt, was es für die Abwicklung dieser Flugreise alles braucht. Höhepunkt der Ausstellung sei ausserdem ein animiertes Spiel, das den Besucher spielerisch zum virtuellen Flugverkehrsleiter mache. Dabei bewegt sich der Besucher auf einem rund 50 Quadratmeter grossen Bildschirm und leitet mit seinen Füssen die Flugzeuge durch den Luftraum.

Die Planung, Entwicklung und Umsetzung dieser neuen Erlebniswelt hat über 17 Monate in Anspruch genommen.

(red)