VERKEHRSUNFALL: Eine Person bei Lastwagen-Unfall im Sonnenbergtunnel verletzt

Bei einer Karambolage auf der Autobahn A2 im Sonnenbergtunnel bei Kriens LU ist am Montag eine Person verletzt worden. Beim Unfall zwischen zwei Sattelschleppern und drei Autos entstand laut Polizei Sachschaden von über 150'000 Franken.

Drucken
Teilen

Auch die Tunnelwand wurde beschädigt, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage sagte. Zum genauen Ausmass konnte er keine Angaben machen.

Zum Unfall kam es kurz nach 15.15 Uhr beim Tunneleingang in Kriens, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die genaue Ursache ist unklar und wird abgeklärt.

Beide Lastwagen konnten nach dem Unfall nicht mehr weiterfahren. Sie mussten von Abschleppdiensten geborgen werden. Ein Fahrzeug musste dafür erst entladen werden.

Die Autobahn A2 war in Richtung Norden während vier Stunden nur einstreifig befahrbar. Dadurch kam es im Grossraum Luzern im Feierabendverkehr zu langen Staus. (sda)