VERKEHRSUNFALL: Kollision zwischen Auto und Mofa im Brasilien-Kreisel in Weggis

Bei einem Zusammenstoss mit einem Auto im Brasilien-Kreisel in Weggis ist ein Mofalenker gestürzt. der Verletzte musste sich in ärztliche Pflege begeben.

Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich beim Brasilien-Kreisel in Weggis. (Bild: Google Maps)

Der Unfall ereignete sich beim Brasilien-Kreisel in Weggis. (Bild: Google Maps)

Am Freitag, kurz vor 8 Uhr, kam es auf der Kantonsstrasse in Weggis, im Kreisverkehr «Brasilien», zu einem Unfall. Beteiligt waren ein Mofafahrer und ein graues Auto, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Der Mofafahrer kam bei der Kollision zu Fall und verletzte sich dabei. Er begab sich in ärztliche Pflege. Der unbekannte Lenker eines grauen Autos fuhr weiter, ohne seine Angaben zu hinterlassen.

Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Lenker des grauen Autos oder Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Tel. 041 248 81 17, zu melden.

pd/zim