VERKEHRSUNFALL: Lastwagen stürzt bei Wolhusen in Fluss

Ein Lastwagen ist am Mittwoch bei Wolhusen LU von der Strasse abgekommen und in den Fluss Kleine Fontanne gekippt. Verletzt wurde niemand. Der Lastwagen musste mit zwei Spezialfahrzeugen geborgen werden.

Drucken
Teilen
Ein Lastwagen stürzte in die kleine Fontanne. (Bild: Luzerner Polizei)

Ein Lastwagen stürzte in die kleine Fontanne. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei kurz vor 11 Uhr auf der Strasse von Fontanne nach Wolhusen. Im Gebiet Fontannenmühle geriet der mit Futtermittel beladene Lastwagen aus unbekannten Gründen von der Strasse ab.

Der Lastwagen kippte ein Bord hinab und blieb auf der Seite im wenigen Zentimeter tiefen Wasser liegen. Der Chauffeur blieb unverletzt. Nach dem Unfall traten kleinere Mengen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug aus. Die Feuerwehr errichtete im Fluss eine Sperre. (sda)

Hier ist der Lastwagen noch von der anderen Seite zu sehen. (Bild: Luzerner Polizei)

Hier ist der Lastwagen noch von der anderen Seite zu sehen. (Bild: Luzerner Polizei)