VERKEHRSUNFALL: Zwei Personen beim Zusammenprall zweier Autos in Luzern verletzt

In der Stadt Luzern sind am Dienstagnachmittag auf der Langensandstrasse zwei Autos kollidiert. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Drucken
Teilen
Der schwer verletzte Motorradfahrer musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Symbolbild LZ)

Der schwer verletzte Motorradfahrer musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Symbolbild LZ)

Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilte, ereignete sich der Unfall kurz nach 16 Uhr aus bisher unbekannten Gründen. Die beiden verletzten Personen wurden mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die Strasse zwischen Luzern und Kastanienbaum wurde nach dem Unfall vorübergehend in beide Richtungen gesperrt.(sda)