Verkehrsunfall zwischen Lastwagen und Personenwagen

Am Freitagmorgen kam es in Sursee zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto, als beide gleichzeitig einen Kreisel verlassen wollten. Verletzt wurde niemand. Die verunfallten Fahrzeuge blockierten den Verkehr.

Drucken
Teilen
Die verunfallten Fahrzeuge beim Schlottermilchkreisel in Sursee. (Bild: Luzerner Polizei)

Die verunfallten Fahrzeuge beim Schlottermilchkreisel in Sursee. (Bild: Luzerner Polizei)

Wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt, fuhren ein Lastwagen und ein Auto kurz vor 10.00 Uhr von der Ringstrasse Ost kommend auf den Schlottermilchkreisel. Bei der Ausfahrt in die Ringstrasse Nord sei es zur Kollision gekommen; der Lastwagen schob den Personenwagen sogar noch eine kurze Strecke vor sich hin.

Durch die beiden Unfallfahrzeuge sei die Strasse vorübergehend blockiert gewesen. Dies führte zu Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr habe während 90 Minuten umgeleitet werden müssen. Die beiden Insassen des Autos wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

pd/kst