Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Verlust bei Perlen-Papier vergrössert sich

Der Papierverarbeiter Chemie + Papier Holding (CPH) hat im ersten Semester 2013 den Nettoumsatz knapp gehalten. Das Betriebsergebnis auf Stufe EBIT und der Reingewinn fielen indessen deutlich schwächer aus als noch im Vorjahr und wiesen tiefrote Zahlen aus.
Verlust vergrössert sich bei CPH. (Bild: Remo Nägeli / Neue LZ)

Verlust vergrössert sich bei CPH. (Bild: Remo Nägeli / Neue LZ)

Der Papierverarbeiter Chemie + Papier Holding (CPH) hat im ersten Semester 2013 den Nettoumsatz knapp gehalten. Das Betriebsergebnis auf Stufe EBIT und der Reingewinn fielen indessen deutlich schwächer aus als noch im Vorjahr und wiesen tiefrote Zahlen aus

Die Verkäufe sanken um 0,1 Prozent auf 245,0 Mio. Franken. Der EBIT blieb im roten Bereich mit einem Minus von 13,6 Mio gegenüber einem Verlust von 8,0 Mio. Fr. in der entsprechenden Vorjahresperiode.

Unter dem Strich blieb ein Reinverlust von 16,5 Mio. Franken, nach einem Gewinn von 11 Mio. Fr. im Vorjahr, teilte CPH am Dienstag mit. Der weitere Rückgang des EBIT wird auf nochmals gesunkene Verkaufspreise im Bereich Papier und höhere Energieaufwände zurückgeführt. Im Reingewinn der Vorjahresperiode waren noch Gewinne aus Landverkäufen von 24 Mio. Fr. enthalten.

Die weiteren Aussichten bleiben verhalten. «Die wirtschaftliche Situation in Europa, dem wichtigsten Absatzmarkt für die CPH-Gruppe, ist nach wie vor angespannt und die Erholung verläuft schwächer als angenommen.

Dies wird sich auch auf die Geschäfte der CPH auswirken. Es wird eine Herausforderung sein, das operative Ergebnis 2013 im Rahmen des Vorjahres halten zu können», kommentiert Unternehmenschef Peter Schildknecht. Im Vorjahr betrug der betriebliche Verlust 22,2 Mio. Franken.

sda

Mehr zum Kampf der Papiermaschinen<br /> am 28. August 2013 in der Neuen LZ.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.