Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VERMESSUNG: Kanton Luzern wächst um zwei Fussballfelder

Bis dato war der Kanton Luzern 149'342 Hektaren gross. Seit kurzem stimmt diese Zahl aber nicht mehr.
Der Kanton Luzern (auf dem Bild der Säliwald in Ruswil) ist gewachsen. (Bild: Pius Amrein (Ruswil, 23. Oktober 2017))

Der Kanton Luzern (auf dem Bild der Säliwald in Ruswil) ist gewachsen. (Bild: Pius Amrein (Ruswil, 23. Oktober 2017))

Neu müssen exakt 15'456 Quadratmeter dazugezählt werden, wie die Dienststelle Raum und Wirtschaft in einer Medienmitteilung schreibt. Das entspricht etwa der Fläche von zwei Fussballfeldern – oder 1,55 Hektaren. Aufgerundet ist der Kanton Luzern mit neu 149'344 Hektaren so gross wie noch nie.

Grund für das überraschende Wachstum: Rund 16'000 Grundstücke sind mindestens einen Quadratmeter grösser oder kleiner, als bisher angenommen wurde. Dies, weil das Bundesamt für Landestopografie eine genauere Messmethode aufgebaut hat, basierend auf GPS-Daten.

Auf die Einnahmen des Kantons hat diese statistische Randnotiz allerdings keinen Einfluss, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Wär ja auch zu schön, wenn die Zahlungen aus dem nationalen Finanzausgleich mit der Flächengrösse des Kantons steigen würden.

nus

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.