Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vermisste Frau tot aus dem Sempachersee geborgen

Seit dem 3. Dezember 2018 wurde eine Frau aus Schenkon vermisst. Die Vermisste wurde am Montag, 7. Januar, tot aufgefunden.

Die Luzerner Polizei suchte seit Anfang Dezember nach einer vermissten Frau und veröffentlichte einen Zeugenaufruf. Am 8. Januar gab die Polizei bekannt, die Person tot aus dem Sempachersee geborgen zu haben. Es gebe keine Hinweise auf ein Verbrechen. (pd/zfo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.