Vermisster Mann aus Luzern tot gefunden

Der seit dem 13. Juli vermisste Chandralingam Veerasingam aus Luzern wurde gefunden. Polizeibeamte fanden ihn tot am Reussufer im Kanton Aargau.

Drucken
Teilen
Der 43-Jährige wurde tot am Reussufer gefunden (Symbolbild Neue LZ).

Der 43-Jährige wurde tot am Reussufer gefunden (Symbolbild Neue LZ).

Wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt, konnte der 43-Jährige von Polizeibeamten am 19. Juli nur noch tot am Reussufer im Kanton Aargau geborgen werden. Es bestehen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung.

Chandralingam Veerasingam hatte gemäss Angaben der Luzerner Polizei am 13. Juli – gegen 22 Uhr – seinen Wohnort an der Bernstrasse verlassen, um einen Spaziergang im Gebiet Sentimattpark zu machen. Seither wurde er vermisst.

pd/ks