Vernetzungsstelle für Luzerner Musiker präsentiert sich

Um das regionale Musikschaffen zu fördern, haben der Kanton Luzern, die Stadt Luzern und die Regionalkonferenz Kultur (RKK) eine Vernetzungsstelle für Luzerner Musiker ins Leben gerufen – den Verein Other Music Luzern (OML).

Drucken
Teilen

Am Dienstag schaltet dieser unter www.othermusicluzern.ch seine Website auf und stellt sich an drei Daten vor: am 19. Februar, 18 Uhr, im Somehuus Sursee, am 20. Februar, 19 Uhr, in den Soundfarm Studios Kriens und am 21. Februar, 18 Uhr, im Neubad Luzern. Für den Aufbau der Vermittlungsstelle, der in einer Pilotphase auf drei Jahre angesetzt ist, stehen jährlich 60 000 Franken zur Verfügung. (pd/fi)