VERTRAG: CKW-Konzession: Hitzkirch sagt Ja

Die Hitzkircher Stimmberechtigten stimmten am Montagabend der CKW-Konzession zu. Der Vertrag läuft über 25 Jahre.

Drucken
Teilen
Die CKW-Unterstation Hitzkirch. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

Die CKW-Unterstation Hitzkirch. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

178 anwesende Personen hatten am Montagabend an der Gemeindeversammlung grossmehrheitlich dem CKW-Vertrag zugestimmt. Dies teilt die Gemeinde Hitzkirch in einer Medienmitteilung mit.

Vertrag mit 68 Gemeinden verlängert
Hitzkirch ist die erste Gemeinde, die über den Konzessionsvertrag abstimmte. Die Vertragsdauer beträgt 25 Jahre. In Luzern haben nun bereits 68 Gemeinden ihre Konzessionsverträge mit der CKW verlängert. Diese Verträge sind laut Weko trotzdem gültig, obwohl die Gemeinden entgegen dem Gesetz die Konzession nicht öffentlich ausgeschrieben haben.

rem