VIERWALDSTÄTTERSEE: Erste Fahrt mit der MS 2017 zu ersteigern

Drucken
Teilen

Seit Donnerstag, 9. Juni kann man auf der Auktionsplattform die erste Fahrt mit dem neuen Schiff MS 2017 der Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) ersteigern. Die Fahrt hat mit allen Serviceleistungen einen Gegenwert von rund 20'000 Franken. Am ersten Tag der Versteigerung um 18 Uhr hatten bereits 117 Personen mitgeboten. Die Auktion hat dabei eine Summe von 5556 Franken erreicht. Die Auktion dauert noch bis zum 19. Juni um 8.01 Uhr.  Über diesen Link kann man mitbieten.

 

red.