Kurz-News
Vitznau will ein Wassersportzentrum

Merken
Drucken
Teilen

Der Gemeinderat lanciert ein Ausschreibungsverfahren für den Aufbau und Betrieb eines Wassersportzentrums bei der Liegenschaft Kapellmatt, wie er in einer Mitteilung schreibt.

Eine Analyse habe ergeben, dass die Nachfrage nach Wassersportaktivitäten vorhanden ist. Man beabsichtige, sich auf die Vermietung der Liegenschaft zu beschränken und den Aufbau und Betrieb des Zentrums einem Geschäftsführer zu überlassen. Interessenten können sich bis zum 30. April melden.