Volksmotion «Hort sofort» erfolgreich lanciert

Die Volksmotion «Hort sofort» hat die nötigen 100 Unterschriften bereits nach wenigen Tagen zusammen. Die Motion fordert einen Planungsbericht zum bedarfsgerechten Ausbau von Hortplätzen in der Stadt Luzern.

Drucken
Teilen

Kaum 24 Stunden nach der Lancierung der Volksmotion «Hort sofort» am Freitag, sind die nötigen 100 Unterschriften offenbar bereits zusammen. Wie die Initianten am Montag mitteilen, stehe damit ein Zustandekommen der Motion bereits fest. Die Unterschriftensammlung läuft noch bis am 22. August.

Laut Homepage von «Hort sofort» wurde die Volksmotion von Luzerner Eltern und Elternkomitees zuhanden des Stadtrats lanciert. Sie verlangt, dass der Stadtrat mit einem Planungsbericht aufzeigt, wie der bedarfsgerechte Ausbau von Hortplätzen und Mittagstischen ab 1.Januar 2013 in der ganzen Stadt garantiert werden kann. Zudem hoffen die Initianten, dass für die 170 Schulkinder eine Lösung gefunden werden kann, die ab dem 20. August keinen Platz in den Betreuungskonzepten der Stadt Luzern haben.

pd/bep