Wahlplakate im Raum Sempach zerstört

Innerhalb einer Woche sind im Raum Sempach mehrmals Wahlplakate zerstört worden.

Drucken
Teilen

(zfo) Wie auf Bildern zu sehen ist, wurde die politische Werbung von den Parteien SVP, SP und CVP zerstört.

(Bilder: PD)

(Bilder: PD)

Die SVP des Kantons Luzern schreibt dazu in einer Mitteilung: «Offenbar fehlt es den Chaoten an Argumenten und am Mut zu einem Diskurs von Angesicht zu Angesicht, weshalb auf das Mittel der hasserfüllten Zerstörung von fremdem Eigentum gesetzt wird. Diese Art der politischen Auseinandersetzung hat hier keinen Platz und ist beschämend!»

Die Plakatsteller aller Parteien seien in der Regel alles ehrenamtliche Helfer, welche Teile ihrer Freizeit für die Politik einsetzen würden.