Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WAHLTERMINE: Die Luzerner Kantons- und Regierungsratswahlen finden am 31. März 2019 statt

Der Luzerner Regierungsrat hat den Terminplan für die kantonalen Neuwahlen im Jahr 2019 verabschiedet. Demnach werden die Kantons- und Regierungsratswahlen am 31. März 2019 durchgeführt.
Gespannten warten auf die Ergebnisse der Kantonsratswahlen im Luzerner Regierungsgebäude. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Gespannten warten auf die Ergebnisse der Kantonsratswahlen im Luzerner Regierungsgebäude. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Ausschlaggebende Argumente für diesen Wahltermin waren, dass für den Druck und den rechtzeitigen Versand des Wahlmaterials vor den Fasnachtsferien genügend Zeit bleibt, heisst es in einer medienmitteilung der Staatskanzlei Luzern vom Freitag. Zudem könne ein allfälliger zweiter Wahlgang der Regierungsratswahlen am Blanko-Abstimmungstermin des Bundes vom 19. Mai 2019 durchgeführt werden.

Nationalratswahlen am 20. Oktober 2019

Gemäss bundesrechtlicher Vorschrift finden die Nationalratswahlen am 20. Oktober 2019 statt. Am gleichen Tag sind gemäss der Kantonsverfassung auch die beiden Luzerner Mitglieder des Ständerates zu wählen. Der Termin für einen allfälligen zweiten Wahlgang des Ständerates wird im Jahr 2019 noch festzulegen sein. Dieser hängt davon ab, ob der Bund am Blanko-Termin vom 24. November 2019 Abstimmungen durchführt.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.