Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kolumne

Warten Sie Ihren Hund!

Redaktor Roman Hodel über das Horwer Gemeindeparlament, das auch mal für Lacher sorgt.
Roman Hodel, Redaktor Stadt/Region Luzern

Roman Hodel, Redaktor Stadt/Region Luzern

Parlaments-Sitzungen sind etwas Ernstes. Viele Geschäfte sind wichtig und beeinflussen unseren Alltag. Es wird debattiert, argumentiert, um Mehrheiten gerungen. Öfter mal laut, selten leise. Hie und da gibt es aber etwas zu lachen. So geschehen an der letzten Sitzung des Horwer Einwohnerrats.

SVP-Einwohnerrat Jörg Conrad enervierte sich über einen Brief der Gemeinde. Es ging um die Rechnung zur Hundesteuer. Darin heisst es: «Die Halterinnen und Halter sowie Inhaberinnen und Inhaber von Hundezwingern und Hundeheimen haben ihre Hunde so zu warten und zu beaufsichtigen, dass...». Im Rat brach Gelächter aus.

Okay. Man soll also den Hund warten. «Ein Tier ist per Gesetz schon lange keine Sache mehr», sagte Conrad und bat den Gemeinderat darum, das Wort zu ersetzen: «Halten, nicht warten.» Wieder Gelächter, etwas lauter. Gemeinderat Hans-Ruedi Jung antwortete schmunzelnd: «Ich bin überrascht, dass Sie bei Ihrem Hund nie einen Ölwechsel vornehmen.» Gelächter, noch etwas lauter. Jung fuhr fort: «Es steht nun mal so in der Verordnung.» Zwar sei die Verwendung von «Warten» in diesem Zusammenhang etwas veraltet, aber durchaus gebräuchlich. Nichtsdestotrotz werde man den Satz streichen.

Was lernen wir daraus? Erstens: Parlaments-Sitzungen können einen gewissen Unterhaltungswert haben. Zweitens: «Warten» ist vielfältiger einsetzbar als angenommen. Ach ja, und das mit dem Ölwechsel könnte ich mir bei unserem Hund vielleicht doch mal überlegen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.