Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Was sich Luzerner Kinder zu Weihnachten wünschen

Geschenke zu bekommen, ist eine tolle Sache. Aber welche Herzenswünsche haben Kinder heute wirklich? Uns haben sie es verraten.
Lena Berger

Die Vorfreude auf Weihnachten ist in der Klasse 3a im Luzerner Säli Schulhaus in den letzten Wochen deutlich spürbar gewesen. Zweimal pro Woche haben die Kinder im Treppenhaus Weihnachtslieder gesungen. Sie haben einander Geschichten erzählt, Freundschaftsbänder geknüpft und verschenkt – und sie haben selber Baumschmuck gebastelt.

Geredet wurde in der Vorweihnachtszeit wohl auch über Wünsche und Geschenke. Als die Drittklässler letzte Woche ihre Eltern zum Advents­apéro einluden und ihre Basteleien präsentierten, wurde an jede Weihnachtsrondelle ein Wunsch befestigt. Dabei fällt auf: Es gibt schon das eine oder andere materielle Begehren – mal Lego, mal Lollis, mal eine Uhr. Viele Kinder wünschen sich aber am meisten, dass ihre Familien und Freunde gesund bleiben, glücklich sind und viel lachen. Dass die Eltern sich immer lieben oder der Vater endlich zu Besuch kommt. Oder auch – voller sportlichem Ehrgeiz – dass man zusammen in seiner Fussballmannschaft im nächsten Jahr viele Tore erzielt.

Und ja, auch, dass man sich mit den sehnlich gewünschten Haustieren gut verstehen wird. «Jeder Wunsch, gedacht oder geäussert, bringt das Gewünschte näher», sagte einst der amerikanische Philosoph und Journalist Prentice Mulford. Auf so manchen Wunsch wird das hoffentlich zutreffen, wenn er als ein Ziel verstanden wird, auf das man hinarbeitet. Allerdings ist zu hoffen, dass manche der kindlichen Wünsche – etwa, dass im neuen Jahr immer Winter sein soll – nicht ganz genau so in Erfüllung gehen. Gegen ein bisschen Schnee allerdings hätte wohl kaum jemand etwas einzuwenden.


«Zu einem Leben vor dem Tod, gehört das Leben, Lachen und Lieben», sagt der bekannte deutsche Vortragsredner Hermann Scherer. Dass die ersten beiden Dinge wichtig sind, sieht diese 10-jährige Schülerin offenbar genau so.



Und wie wichtig die Liebe ist, drückt diese Schülerin mit ihrem Wunsch aus.



Diese Schülerin wünscht sich sehnlich Schnee herbei.



Andere haben den Winter gedanklich bereits hinter sich gelassen - dieser Schüler freut sich auf den Sommer und ein Wiedersehen mit seinem Vater.



Lego zu bekommen ist ja schön. Aber allein zu spielen, macht schliesslich keinen Spass.



Sich selbst ein schönes Jahr zu wünschen, ist sicherlich nicht verkehrt – und die Vorfreude auf den Geburtstag drückt bei diesem Schüler auch schon durch.



Diese Schülerin hingegen hofft, dass ihr die Freundschaften, die sie jetzt geknüpft hat, ein Leben lang erhalten bleiben.



Ganz ehrlich: Das haben wir uns als Kind doch alle mal gewünscht. Oder?



Ein guter Wunsch: Denn wenn andere lächeln, dann ist das ja oft ansteckend.



Weisse Welt und weisser Himmel – da hofft wohl noch jemand darauf, dass es bald zu schneien beginnt.



Schön, wenn man die Erfüllung der eigenen Wünsche selbst in der Hand hat: Diese Schülerin hofft, mit ihrer Fussballmannschaft Erfolge feiern zu dürfen.



Die Vorfreude auf die mongolischen Rennmäuse ist so gross, dass daneben gar kein Platz mehr ist für andere Weihnachtswünsche.



Sich um die Familie zu sorgen, scheint schon bei 10-Jährigen ein grosses Thema zu sein.



Die Eltern sollen gesund bleiben – ein Wunsch, den wohl jeder nachvollziehen kann.



Dieses Mädchen ruft uns in Erinnerung, worum es ihrer Ansicht nach an Weihnachten geht: Anderen eine Freude zu machen.



Andere mit guten Wünschen zu unterstützen, ist ebenfalls ein schöner weihnachtlicher Gedanke.



Aber nicht alle Wünsche sind abstrakt: Manchmal wird auch was Handfestes gewünscht.



Ein schönes Jahr für die ganze Welt: Nach dem turbulenten 2018 ist uns das tatsächlich zu wünschen.


Ob eine neue Eiszeit ein mehrheitsfähiger Wunsch ist?

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.