Wauwil
Gemeinderätin tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück

Corinna Klein (SVP) wird auf Ende Juni 2021 als Gemeinderätin von Wauwil zurücktreten. Sie könne das Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausführen.

Merken
Drucken
Teilen
Corinna Klein.

Corinna Klein.

Bild: PD

(fmü) Die Entscheidung ist ihr schwergefallen, die Gesundheit geht jedoch vor, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Corinna Klein war auf den 1. September 2020 in den Gemeinderat gewählt worden. Das Mitglied der SVP Ortspartei Wauwil übernahm das Ressort Kultur und Umwelt und war dort auch für die Bereiche Energie, Erbschaftswesen und Musikschule zuständig.

Der Gemeinderat bedauert den Rücktritt von Corinna Klein sehr, kann die Gründe für die Demission aber nachvollziehen, heisst es in der Mitteilung weiter. Die Ersatzwahl hat der Gemeinderat auf den 13. Juni 2021 angesetzt. Wahlvorschläge für eine stille Wahl müssen bis spätestens am Montag, 26. April 2021, 12 Uhr, auf der Gemeindeverwaltung Wauwil eintreffen.