WAUWIL: Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am frühen Freitagmorgen hat die Luzerner Polizei zwei mutmassliche Einbrecher festgenommen, welche zuvor in ein Geschäft in Wauwil eingebrochen waren.

Drucken
Teilen
Die beiden Einbrecher konnten noch vor Ort von der Polizei festgenommen werden. (Symbolbild Neue LZ)

Die beiden Einbrecher konnten noch vor Ort von der Polizei festgenommen werden. (Symbolbild Neue LZ)

Die mutmasslichen Täter sind am Freitagmorgen kurz nach 02.00 Uhr in ein Geschäft an der Dorfstrasse eingebrochen. Im Kassenbereich haben sie Abfallsäcke mit Zigrattenstangen gefühlt und wollten mit dieser Beute flüchten. Vor dem Gebäude konnten die zwei Täter Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung von der Luzerner Polizei festgenommen werden.

Es handelt sich dabei um zwei Männer (36 und 41 Jahre) aus Armenien und Aserbaidschan.

pd/shä