Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WEGGIS: Grünes Licht für Umbau des Hotels

Mit dem Hotel Hertenstein geht es vorwärts: Die Gemeinde Weggis hat die Baubewilligung für den Umbau des leerstehenden Gebäudes erteilt.
Das Hotel Hertenstein steht seit Monaten leer. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

Das Hotel Hertenstein steht seit Monaten leer. (Bild Manuela Jans/Neue LZ)

Ab November starten die Bauarbeiten für den Wiederaufbau des Hotels Hertenstein. Dies schreibt die Gemeinde Weggis in einer Mitteilung. Der Gemeinderat hat der Residenz Hertenstein AG die Baubewilligung erteilt. Neben dem Hotel Hertenstein soll auch die Fischerstube und die Villa (Jahn-Hof) sowie das Personalhaus erneuert werden.

Im Obergeschoss sind hotelinterne Verpflegungsräume und im Erdgeschoss eine Gartenwirtschaft mit Kiosk und 80 Sitzplätzen geplant. Das Restaurant ist während des Sommers geöffnet, bei entsprechender Nachfrage auch länger. Die Eröffnung des als Seminar- und Campushotels konzipierten Betriebs ist auf Sommer 2012 geplant.

Noch nicht erteilt wurde die Bewilligung für den Umbau der ehemaligen Wäscherei zu einem Personalhaus.

rem

Blick auf die geplante Südfassade des Hotels Hertenstein. (Visualisierung pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.