WEGGIS: Mann durch ungesicherten Lieferwagen verletzt

Am Freitagmorgen ist ein ungesicherter Lieferwagen ins Rollen gekommen und gegen einen Kandelaber geprallt. Der mutmassliche Fahrer wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Kurz vor 9.30 Uhr meldete ein Passant der Luzerner Polizei einen Verkehrsunfall an der Luzernerstrasse in Weggis mit einem Verletzten. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein ungesicherter Lieferwagen ins Rollen gekommen und gegen einen Kandelaber geprallt ist. Dabei wurde der mutmassliche Lieferwagen-Fahrer verletzt. Er musste ins Spital eingeliefert werden.

Der Unfallhergang und die -ursache werden derzeit ermittelt. Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/nop