WEGGIS/VITZNAU: Felssicherungen oberhalb der Kantonsstrasse

Am kommenden Montag werden die Sondagearbeiten für die Rutsch- und Felssicherungen oberhalb der Kantonsstrasse zwischen Weggis und Vitznau aufgenommen.

Drucken
Teilen

Die Arbeiten dauern etwa eine Woche. Dabei kommt es zu kurzfristigen Sperrungen der Strasse.

Die effektiven Sicherungsarbeiten im Gebiet Hinter Lützelau beim Sparen werden im Sommer durchgeführt. Laut einer Medienmitteilung der Gemeinden Greppen, Vitznau und Weggis vom Donnerstag dauern sie vom 4. August bis ungefähr Mitte September.

sda