Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Kolumne

Landauf, landab: «Weiche Geschenke»

Luzia Mattmann über den Vorteil, an Weihnachten Socken zu verschenken.
Luzia Mattmann, Journalistin
Luzia Mattmann, Journalistin

Luzia Mattmann, Journalistin

Geschenke bekommen ist etwas Schönes. Bloss wird man sie meist fast nicht mehr los. Diese Erkenntnis wiederholt sich bei mir immer wieder kurz nach der Weihnachtszeit. Natürlich bin ich allen Personen dankbar, die an mich gedacht und sich die Mühe gemacht haben, etwas Schönes auszusuchen. Die Geste ist sehr nett und bei den Schenkenden mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden. Aber eben: Wenn man sie mal hat, kann man fast nicht mehr ohne.

Vor allem harte Geschenke haben das Potenzial, den Alltag nachhaltig zu verändern. Wer einmal einen Wok bekommen hat, weiss, wovon ich rede. Auch eine neue Teetasse macht selten einer alten Platz, und wenn man mal einen grossen Fernseher hat, steigt man nicht mehr auf den kleinen um.

Weiche Geschenke sind anders. Früher war ich immer leicht enttäuscht, wenn sich das Packpapier weich unter meinen Fingern wölbte. Socken, Pyjamas, Pullis: Es waren Sachen, die man sowieso brauchte und deshalb auch anderweitig bekam.

Heute mag ich das: Die weichen Sachen fügen sich nahtlos in mein Leben ein. Wenns hochkommt, werfe ich einen alten Pulli weg, um einem neuen Platz zu machen und auch sonst lassen sie mich den Alltag in gewohnten Bahnen fortführen.

Weil ich von mir selbst auf andere schliesse, habe ich deshalb begonnen, wenn möglich nur Sachen zu verschenken, die in absehbarer Frist kaputt gehen, gegessen werden oder selbständig zerfallen. Das heisst: abnutzbare Küchenutensilien, Esswaren und im Zweifelsfall Socken. Sie sind nützlich, haben eine begrenzte Lebensdauer und können ohne schlechtes Gewissen bis zum nächsten Weihnachtsfest entsorgt werden.

Hinweis:
Am Freitag äussern sich jeweils Gastkolumnisten und Redaktoren unserer Zeitung zu einem frei gewählten Thema.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.