Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

WEIHNACHTS-TRUCK: Truck verbreitet Jahrmarkt-Stimmung in Luzern

Am Sonntag hat der Coca-Cola Weihnachtstruck für Jahrmarkt-Stimmung gesorgt. Hunderte Schaulustige wollten dem beliebten Truck einmal ganz nah sein.
Dichtes Gedränge vor dem Truck. Bei der Fahrertür sitzt der dickbauchige Weihnachtsmann (rote Mütze, Mitte) und posiert mit den Besuchern. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Dichtes Gedränge vor dem Truck. Bei der Fahrertür sitzt der dickbauchige Weihnachtsmann (rote Mütze, Mitte) und posiert mit den Besuchern. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Funkelnde Lichter und erwartungsfrohe Gesichter: Dichtes Getümmel herrschte am Sonntagabend ab 18 Uhr vor dem Hotel Schweizerhof in Luzern. Grund: Der Coca-Cola Weihnachtstruck beehrt die Leuchtenstadt – und erhellt mit seinen Lichtern die dunkle Nacht in Luzern. Er tourt erstmals seit 2009 wieder durch die Schweiz. Viele Kinder schauen sich von den Schultern ihrer Väter den roten amerikanischen Truck ganz genau an und staunen. Manche klettern gar auf das Trittbrett des LKWs und posieren vor der Befahrertür. Dieser unvergessliche Moment soll für die Ewigkeit festgehalten werden. Jeder Besucher will dem Truck ganz nah sein.

Auch der dickbauchige Weihnachtsmann ist anwesend. Die Besucher können mit ihm vor dem Truck ein Foto machen lassen und dieses direkt mit nach Hause nehmen. «Bitte alle ein Stück zurücktreten», sagt der Fotograf und schiebt die begeisterten und neugierigen Besucher ein Stück von dem geschmückten Fotostudio vor dem Truck weg.

Doch wer ein Foto mit dem Santa Claus vor dem Truck will, muss eine längere Wartezeit einberechnen. Schlange stehen ist nicht nur für ein Foto mit dem Weihnachtsmann angesagt. Auch eine "Coke Station" sorgt für dichtes Getümmel und minutenlanges Warten. Jeder will dort seine persönlich bedruckte Coladose mit nach Hause nehmen. Es herrscht dichtes Gedränge – jeder will der erste sein.

Bevor der Weihnachtstruck zum Hotel Schweizerhof fuhr, hielt er von 11 bis 16.30 Uhr im Verkehrshaus der Schweiz. Dort konnte er allerdings nur im ticketpflichtigen Bereich angeschaut werden.

Der Coca-Cola Werbetruck hat seine Wurzeln in den USA, wo er vom grössten Getränkehersteller der Welt 1995 erstmals in einer Weihnachtskampagne eingesetzt wurde. Mit dabei ist jeweils auch der pausbäckige, Geschenke verteilende Santa Claus, der nach Angaben von Coca-Cola dem Vorbild eines pensionierten Verkaufsfahrers der Firma nachempfunden wurde.

HINWEIS

Noch bis am Sonntag, 14. Dezember um 21 Uhr steht der Truck am Schweizerhofquai in Luzern.

nop

Santa Claus auf seinem Thron vor dem Weihnachtstruck. Es galt Schlange stehen für diejenigen, die ein Foto mit ihm machen wollten. (Bild: Leserbild Thomas Geske)

Santa Claus auf seinem Thron vor dem Weihnachtstruck. Es galt Schlange stehen für diejenigen, die ein Foto mit ihm machen wollten. (Bild: Leserbild Thomas Geske)

Links im Bild ist der Werbetruck von Coca-Cola zu sehen. (Bild: Leserbild Thomas Geske)

Links im Bild ist der Werbetruck von Coca-Cola zu sehen. (Bild: Leserbild Thomas Geske)

Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch

Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch

Gross und Klein versammeln sich rund um den amerikanischen Coca-Cola-Truck. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Gross und Klein versammeln sich rund um den amerikanischen Coca-Cola-Truck. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Einmal den Weihnachts-Truck anfassen: Ein Kindheitstraum wird wahr. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Einmal den Weihnachts-Truck anfassen: Ein Kindheitstraum wird wahr. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch

Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch

Schlange stehen für das Foto mit dem dickbauchigen Weihnachtsmann. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Schlange stehen für das Foto mit dem dickbauchigen Weihnachtsmann. (Bild: Stefanie Nopper / luzernerzeitung.ch)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.