Wer hed de beschti Fasnachtsgrend?

Dutzende Fasnächtler haben sich am Schmutzigen Donnerstag für den Wettbewerb «De beschti Lozärner Fasnachtsgrend» fotografieren lassen. Eine Jury hat die zehn Besten gewählt.

Drucken
Teilen
Auch dieses Jahr sucht die Neue Luzerner Zeitung «de beschti Lozärner Fasnachtsgrend». (Bild: Jakob Ineichen/Neue LZ)

Auch dieses Jahr sucht die Neue Luzerner Zeitung «de beschti Lozärner Fasnachtsgrend». (Bild: Jakob Ineichen/Neue LZ)

Von den fast 145 Teilnehmern des Maskenwettbewerbs «De beschti Lozärner Fasnachtsgrend» stehen die zehn Finalisten fest. Die User unserer Online-Plattform haben nun die Lieblingsmaske gewählt. Das Voting ist am Dienstagmittag zu Ende gegangen. Den Sieger erfahren Sie an dieser Stelle in den nächsten Tagen.

Am Schmutzigen Donnerstag zwischen 10 und 13.30 liessen sich beim Eventmobil der Neuen Luzerner Zeitung Dutzende Fasnächtlerinnen und Fasnächtler für den Wettbewerb «De beschti Lozärner Fasnachtsgrend» von der Neue Luzerner Zeitung und dem Lozärner Fasnachtskomitee (LFK) ablichten. An dieser Stelle werden nun 145 entstandenen Bilder veröffentlicht.

Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
100 Bilder
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ
Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ

Bild: Jakob Ineichen / Neue LZ

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis: Ein Romantik-Weekend im Hotel MISANI, dem angesagten Lifestyle-Designerhotel in Celerina, für
2 Personen im Wert von Fr. 1000.–

2. Preis:Ein Migros-Warengutschein im Wert von Fr. 600.–

3. Preis: Ein Migros-Warengutschein im Wert von Fr. 200.–.

Unter allen Wählerinnen und Wählern des Lozärner Fasnachtsgrends werden 2-mal 2 Karten der Kat. 1 für die Musical-Gala 2012 (21. bis 25. März) im Le Théâtre Kriens- Luzern im Wert von je 160 Franken verlost.

red