Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WERKLEITUNGSSANIERUNGEN: Weniger Beeinträchtigungen auf der Baustelle

Die beteiligten Werke wollen trotz Mehrkosten die Bausituation in der Luzener Altstadt verbessern. Möglich ist dies dank einer unterirdischen Führung des Abwassers mit einem neuen Bauprozess auf engstem Platz. Der Zeitplan kann trotzdem eingehalten werden.
Auch beim Schwanenplatz mussen die Werkleitungen saniert werden. (Bild: Maria Schmid / Neue LZ)

Auch beim Schwanenplatz mussen die Werkleitungen saniert werden. (Bild: Maria Schmid / Neue LZ)

Die Sanierungen der Werkleitungen und Kanalisation im Bereich Löwengraben, Grabenstrasse, Falkenplatz, Grendel und Schwanenplatz sind im März 2014 gestartet. Begonnen wurde mit den Werkleitungen, die Kanalisation folgt ab September 2014, heisst es in einer gemeinsamen Medienmitteilung der Stadt Luzern, energie wasser wasser luzern (ewl) und real (recycling entsorfung abwasser luzern).

Anstelle eines bisher vorgesehenen oberirdischen provisorischen Pumpwerks mit 4,5 Meter Höhe auf dem Schwanenplatz für die erste Etappe und in der Grabenstrasse für die zweite Etappe, wird das Abwasser auch während den Sanierungsarbeiten innerhalb des bestehenden Kanals abgeführt. Die geplante oberirdische Druckleitung entlang des Grendels bzw. der Grabenstrasse und des Löwengrabens fällt komplett weg.

Der Zeitplan (September 2014 bis Mai 2015 und September 2015 bis Juni 2016) kann auch mit der neuen Abwasserführung wie vorgesehen eingehalten werden. Die Bauherrschaft nimmt Mehrkosten, eine neue Planung und erschwerte Baubedingungen in Kauf, damit das optische Bild auf dem Schwanenplatz und in der Grabenstrasse besser wird und die Anwohner und Unternehmen möglichst nicht beeinträchtigt werden.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.