Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WERTHENSTEIN: Auto nach Überschlag in der Kleinen Emme mitgeschwemmt

Bei einem Selbstunfall auf dem Weg von Doppleschwand in Richtung Wolhusen hat sich am Montagmorgen ein Auto überschlagen. In der Kleinen Emme kam es zum Stillstand. Der Lenker blieb unverletzt.
Beim Selbstunfall zwischen Entlebuch und Werthenstein überschlug sich das Auto und geriet in die Kleine Emme. (Bild: PD)

Beim Selbstunfall zwischen Entlebuch und Werthenstein überschlug sich das Auto und geriet in die Kleine Emme. (Bild: PD)

Der Unfall ereignete sich kurz vor 7.30 Uhr, wie die Luzerner Polizei am Montagnachmittag mitteilte. Im Gebiet Burgmatt zwischen Entlebuch und Werthenstein kam das Fahrzeug von der schneebedeckten Strasse ab, überschlug sich und geriet in die Kleine Emme. Von den kalten Fluten wurde das Auto noch rund 150 Meter mitgeschwemmt, bevor es auf dem Boden der Gemeinde Werthenstein im Flussbett stehen blieb.

Der Lenker wurde der Polizei zufolge durch die Feuerwehr Wolhusen und den Rettungsdienst aus dem Unfallfahrzeug geborgen und anschliessend durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital überführt. Der Automobilist blieb unverletzt. Das Fahrzeug musste mit einem Kran zurück auf die Strasse gehoben werden.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von rund 15‘000 Franken.

pd/dvm

Nach dem Selbstunfall geriet das Fahrzeug in die Kleine Emme. Der Lenker blieb unverletzt. (Bild: PD)

Nach dem Selbstunfall geriet das Fahrzeug in die Kleine Emme. Der Lenker blieb unverletzt. (Bild: PD)

Beim Selbstunfall zwischen Entlebuch und Werthenstein überschlug sich das Auto und geriet in die Kleine Emme. Es musste mit einem Kran zurück auf die Strasse gehoben werden. (Bild: PD)

Beim Selbstunfall zwischen Entlebuch und Werthenstein überschlug sich das Auto und geriet in die Kleine Emme. Es musste mit einem Kran zurück auf die Strasse gehoben werden. (Bild: PD)

Im Gebiet Burgmatt zwischen Entlebuch und Werthenstein kam das Fahrzeug von der schneebedeckten Strasse ab, überschlug sich und geriet in die Kleine Emme. (Bild: PD)

Im Gebiet Burgmatt zwischen Entlebuch und Werthenstein kam das Fahrzeug von der schneebedeckten Strasse ab, überschlug sich und geriet in die Kleine Emme. (Bild: PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.