WERTHENSTEIN: Lastwagen köpft Kapelle

Ein Lastwagen mit Anhänger musste ausweichen – und riss das Dach einer Kapelle mit sich.

Drucken
Teilen
Das Dach der Kapelle flog aufs Wiesland. (Bild: Luzerner Polizei)

Das Dach der Kapelle flog aufs Wiesland. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich am Dienstag kurz vor 7 Uhr, als der Anhängerzug von Wolhusen in Richtung Schachen unterwegs war. Vor der Liegenschaft Langnauerhüsli soll ihm ein unbekannter Personenwagen entgegen gekommen sein, worauf der Lastwagenfahrer nach eigenen Aussagen eine Lenkkorrektur gemacht habe. Der Anhängerzug kam von der Strasse ab und der Anhänger touchierte das Dach der dortigen Wegkapelle.

Die Folge: Der gesamte Dachstock der Wegkapelle wurde weggerissen und landete neben der Kapelle im Gras. Beim Unfall wurde niemand verletzt.Die Luzerner Polizei beziffert den entstandenen Schaden auf mehrere tausend Franken.

Luzerner Polizei/cv

Der Anhänger des Lastwagens kam mit einer Riesendelle davon. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Anhänger des Lastwagens kam mit einer Riesendelle davon. (Bild: Luzerner Polizei)