Wikon gibt Badi Reiden eine Absage

Die Badi Reiden AG sucht bei umliegenden Gemeinden nach finanzieller Unterstützung. Die Nachbargemeinde konnte sie nicht gewinnen.

Niels Jost
Drucken
Teilen

Die Badi Reiden AG braucht finanzielle Hilfe, weil die Anlage in Reiden stark sanierungsbedürftig ist (wir berichteten). Von Wikon erhält die Badi Reiden AG aber keine Unterstützung. Wie der Gemeinderat von Wikon nun mitteilt, müsse man wegen der «nach wie vor angespannten Finanzlage» von einer Beteiligung absehen.