WILLISAU: Polizei sucht fünf junge Männer wegen Sachbeschädigung an Weihnachten

Fünf junge Männer sind am Weihnachtstag in eine Gartenausstellung eingedrungen und haben dort diverse Dinge beschädigt. Die Polizei sucht nun nach den Männern.

Merken
Drucken
Teilen
Die Männer warfen Möbel um und zerschlugen Glasplatten. (Bild: PD)

Die Männer warfen Möbel um und zerschlugen Glasplatten. (Bild: PD)

Die fünf jungen Unbekannten haben am 25. Dezember um etwa 23.30 Uhr ein Aussenzelt einer Gartenausstellung in Willisau betreten, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilt. Im Zeltinnern beschädigte die Gruppe diverse Dinge: Sie warfen Möbel um und zerschlugen Glasplatten von Gartentischen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Franken. Die fünf jungen Männer begaben sich im Anschluss zu Fuss in Richtung Willisauer Städtli.

Personen, die im Umfeld der Gartenausstellung verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu den gesuchten Männern machen können, werden gebeten, sich unter der Nummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

pd/lur