Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

WINTERSPERRE: Panoramastrasse geht am Freitag zu

Zwischen der Mörlialp und Sörenberg ist ab Freitag, 16 Uhr, die Panoramastrasse für den Verkehr gesperrt. Wie das Obwaldner Strasseninspektorat mitteilte, dauert die Wintersperre voraussichtlich bis Ende April 2016.
Deshalb heisst die Panoramastrasse Panoramastrasse. Ausblick auf der Giswiler Seite. (Archivbild Adrian Venetz)

Deshalb heisst die Panoramastrasse Panoramastrasse. Ausblick auf der Giswiler Seite. (Archivbild Adrian Venetz)

Gemäss den aktuellen Wetterprognosen müsse ab Freitagabend mit einem Temperatursturz sowie mit Schneefällen gerechnet werden, teilt das Obwaldner Strasseninspektorat mit. Es wird am Freitag mit Regen, in der Nacht auf Sonntag mit Schnee bis in die Niederungen gerechnet.

Die Panoramastrasse zwischen Giswil und Sörenberg verbindet die Kantone Obwalden und Luzern. Sie führt über den 1600 Meter hohen Glaubenbielenpass und ist 17 Kilometer lang. (sda/cv)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.