Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG: Luzerner Stadtpräsident reist nach China

Stefan Roth wirbt in der nächsten Woche in China bei Reiseveranstaltern und Unternehmen für den Standort Luzern. Der Stadtpräsident weilt zusammen mit Vertreter von Luzern Tourismus vom 28. März bis zum 6. April im Reich der Mitte.
Der Luzenrer Stadtpräsident Stefan Roth. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Der Luzenrer Stadtpräsident Stefan Roth. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Die direkten Kontakte zu den Spitzen der politischen Behörden spielten in China eine zentrale Rolle, heisst es in einer Medienmitteilung der Stadt Luzern vom Donnerstag. Die Präsenz des Stadtpräsidenten vor Ort soll sowohl der Luzern Tourismus AG wie auch der Wirtschaftsförderung die spätere Arbeit erleichtern.

Die Luzerner Delegation besucht unter anderem mehrere Städte und einen Industriepark. In Beijing gibt der Schweizer Botschafter einen Empfang für Unternehmen, welche Niederlassungen im Kanton Luzern respektive in der Stadt Luzern prüfen.

Die Reise wird laut Medienmitteilung von der Luzern Tourismus AG finanziert. Einen Anteil der Reisekosten von Stadtpräsident Roth trage die städtische Wirtschaftsförderung. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.