Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WOHNEN: Lieber Nachbar ...

Redaktorin Beatrice Vogel zum Einzug in eine neue Wohnung und die Abenteuer, das dieses Vorhaben mit sich bringt.
Beatrice Vogel, Redaktorin
Redaktorin Beatrice Vogel. (Bild: Dominik Wunderli)

Redaktorin Beatrice Vogel. (Bild: Dominik Wunderli)

In eine neue Wohnung einzuziehen, ist immer ein Abenteuer. Das nicht nur in Hinsicht auf den zu bewerkstelligenden Umzug. Denn die Wohnung ist meist ja nur für einen selbst neu – in meinem Fall ist sie sogar bereits über 80 Jahre alt. Da erwartet einen doch die eine oder andere Überraschung.

Während es beispielsweise im Schlafzimmer sage und schreibe fünf Steckdosen hat, gibt es in der Küche gerade mal eine! Offensichtlich gab es zu anderen Zeiten noch nicht so viele elektrisch betriebene Küchengeräte. Auch der Duschschlauch ist nicht mehr der neuste, und so spritzt mehr Wasser auf Wände und Duschvorhang als auf die duschende Person.

Eine weitere Überraschung erwartete mich, als ich (relativ spät) abends noch Bücher in ein Regal im Schlafzimmer einräumen wollte. Gegen das Gepolter von umfallenden Büchern setzte sich der Nachbar auf der anderen Seite der Wand zur Wehr, indem er ebenso polternd forderte, ich solle mit dem Lärm aufhören. Die Wände scheinen nicht besonders dick zu sein.

Kurzzeitig kam mir der Gedanke, mein Schlafzimmer in einen anderen Raum zu verlegen. Wer weiss, welche Geräusche aus der anderen Wohnung auch mich um den Schlaf bringen könnten. Doch der Nachbar scheint ein ruhiger Zeitgenosse zu sein. Und bis jetzt hatte auch er keinen Grund mehr zu reklamieren. Ich hoffe, er verzeiht mir den Einzugslärm. «Auf gute Nachbarschaft, lieber Nachbar!», kann ich da nur durch die Wand rufen.

Beatrice Vogel, Redaktorin

beatrice.vogel@luzernerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.