WOLHUSEN: Verkehrsbehinderungen mitten in Wolhusen

Von Mitte Mai bis September wird die Kantonsstrasse in Wolhusen zwischen Post und Stewo in kurzen Abschnitten immer wieder einspurig geführt. Grund sind Arbeiten an der Fahrbahn.

Drucken
Teilen
Die Arbeiten auf der Entlebucherstrasse in Wolhusen dauern bis September. (Bild: map.search.ch)

Die Arbeiten auf der Entlebucherstrasse in Wolhusen dauern bis September. (Bild: map.search.ch)

Seit Februar laufen die Bauarbeiten an der Kantonsstrasse in den Gemeinden Wolhusen und Werthenstein. Am Montag, 11. Mai, beginnen bei der Post Wolhusen die Arbeiten auf der Fahrbahn und es kommt in kurzen Abschnitten zu einer einspuriger Verkehrsführung. Der Verkehr wird mit Verkehrslotsen und Lichtsignalanlagen geregelt, wie die Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif) am Donnerstag mitteilte. An den Wochenenden wird der Verkehr nach Möglichkeit zweispurig geführt.

Die Bauarbeiten auf der Entlebucherstrasse zwischen der Post Wolhusen und der Stewo beim Wolhusen-Markt dauern voraussichtlich bis September 2015.

pd/zim