ZEUGEN GESUCHT: Velofahrerin angefahren und weiter gefahren

Am Mittwoch, 11. Juni ereignete sich auf der Bernstrasse in Richtung Littau ein Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Fahrradfahrerin verletzt. Die Stadtpolizei Luzern sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 11.06.2008, um ca. 22.20 Uhr. Eine 35-jährige Fahrradfahrerin fuhr auf der Bernstrasse in Richtung Littau. Auf der Höhe der Bernstrasse 110 wurde sie von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift. Die Frau stürzte und verletzte sich am Kopf und an der Schulter. Der unbekannte Fahrzeuglenker fuhr ohne anzuhalten weiter. Nähere Angaben zum unbekannten Lenker oder dessen Fahrzeug können nicht gemacht werden.

Die Stadtpolizei Luzern sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 208 77 11.