ZEUGENAUFRUF: Kollision mit Linienbus - eine Person leicht verletzt

Am Mittwoch ereignete sich am Bahnhofplatz eine Kollision zwischen einem Linienbus und einem Personenwagen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Der Unfallhergang ist unklar. Die Polizei sucht deshalb Zeugen.

Drucken
Teilen

Am Mittwoch kurz nach 17.00 Uhr fuhr eine Fahrzeugführerin beim Bahnhofplatz aus dem Bahnhofparking und mündete in den Verkehr ein. Gleichzeitig fuhr der Chauffeur eines Linienbusses vom Busperron los. Unmittelbar bei der Parkhausausfahrt kam es zu einer Kollision, wobei die Lenkerin des Personenwagens leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von 5?000 Franken. Der genaue Unfallhergang ist unklar.

Die Stadtpolizei sucht Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter Telefonnummer 041 208 77 11 zu melden.

get