Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZHB: Trotz Marschhalt: Sanierer gesucht

Aufgrund des budgetlosen Zustandes soll die Zentral- und Hochschulbibliothek vorerst nicht saniert werden. Allerdings laufen die Planungsarbeiten dafür weiter.
Soll vor dem Abbruch geschützt werden: Die ZHB in Luzern. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)

Soll vor dem Abbruch geschützt werden: Die ZHB in Luzern. (Bild: Roger Gruetter / Neue LZ)

Der Kanton Luzern soll mit der Sanierung der Zentral- und Hochschulbibliothek (ZHB) weiter zuwarten. Dieser Meinung war vergangene Woche die Mehrheit des Kantonsparlaments. Damit stützte es den Entscheid der Regierung, mit den Arbeiten erst zu beginnen, wenn der Kanton über ein rechtskräftiges Budget verfügt (Ausgabe vom 28. März).

Der frühestmögliche Zeitpunkt, ab dem der Kanton Luzern wieder ein Budget hat, ist der 21. Mai. Dann befinden die Stimmbürger über die von der SVP bekämpfte Erhöhung des Steuerfusses von 1,6 auf 1,7 Einheiten. Regierung und Verwaltung hält das aber nicht davon ab, die Sanierung bereits aufzugleisen: Im aktuellen Kantonsblatt sind nämlich die Bauarbeiten ausgeschrieben.

Jörg Enzmann, Leiter Portfoliomanagement der kantonalen Dienststelle Immobilien, erklärt auf Anfrage, dass zwischen Planen und Bauen ein Unterschied besteht: «Die bereits im Jahre 2016 beauftragten Planungs- und Vorbereitungsarbeiten dürfen aktuell weitergeführt werden, wogegen die Bauausführungen grundsätzlich aufzuschieben sind.» Submissionsrechtlich verpflichte der Zuschlag noch nicht zum Abschluss des entsprechenden Vertrages. «Die Vertrags­abschlüsse mit den Zuschlagsempfängern für die Ausführungsarbeiten erfolgen erst nach Vorliegen des definitiven Budgets.» Sollte im Juni ein rechtskräftiges Budget bestehen, würde im Juli 2017 mit den Bauarbeiten gestartet. (avd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.