Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zone ändern – für günstiges Wohnen

Weggis  Die Weggiser Bevölkerung stimmt am 10. Juni über die Teilrevision der Ortsplanung 2017 ab. Dabei geht es um fünf einzelne Vorlagen, welcher der Gemeinderat heute Dienstagabend um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle Sigristhofstatt vorstellen wird.

Die wohl augenfälligste betrifft eine Umzonung beim Werkhof Dörfli. Die dortige Zone für öffentliche Zwecke soll in die dreigeschossige Arbeits- und Wohnzone geändert werden. Dort würde auf einer Fläche von rund 2900 Quadratmetern Platz für günstigen Wohnraum geschaffen werden. Dafür will die Gemeinde einen Vertrag mit der Baugenossenschaft Pro Familia Weggis abschliessen.

Die Baugenossenschaft beabsichtigt, acht Wohnungen zu bauen und günstig zu vermieten. Dafür will die Gemeinde Weggis der Baugenossenschaft Pro Familia die Stockwerkeinheiten zum Preis von 1,13 Millionen Franken verkaufen.

Änderungen beim Schulhaus und auf Rigi Kaltbad

Eine der vier weiteren Vorlagen betrifft einen Zonenabtausch beim Schulareal Oberdorf. Dort sollen die Zonen der aktuellen Situation angepasst werden: Eine Mauer grenzt heute das Schulareal ab. Entlang dieser Mauer sollen nun künftig auch die Zonen für öffentliche Zwecke verlaufen, was bis heute noch nicht der Fall ist.

Weiter muss im Gebiet Pfannestil/Föhrenrain ein Waldstück einer Zone zugeteilt werden, was bis anhin nicht der Fall war. Gleiches gilt auch für ein Waldstück auf Rigi Kaltbad.

Die fünfte Vorlage betrifft schliesslich Änderungen im Bau- und Zonenreglement der Gemeinde. Dieses muss an die kantonalen Vorgaben und an die Zweitwohnungsvorschriften angepasst werden. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.