Zu viel getrunken: Auto- und Velofahrer gestoppt

Die Luzerner Polizei hat am Dienstagabend in Hochdorf zwei alkoholisierte Autofahrer und einen Velofahrer kontrolliert. Die durchgeführten Atemalkoholtests ergaben Werte zwischen 0.8 – 1.49 Promille.

Drucken
Teilen

Die Luzerner Polizei hat am frühen Mittwochmorgen in Hochdorf zwei Autofahrer und einen Velofahrer kontrolliert. Der Atemlufttest ergab bei den beiden Autofahrern Promillewerte von 1.12 und 0.8. Der Velofahrer hat 1.49 Promille geblasen. Die drei Verkehrsteilnehmer aus der Schweiz (49, 42 und 21 Jahre) mussten ihre Fahrzeuge stehen lassen und werden verzeigt.

pd/shä