ZUGVERKEHR: Bus statt Zug zwischen Hochdorf und Beinwil

In den Nächten vom 2./3. August bis 4./5. August fällt der Bahnverkehr zwischen Hochdorf und Beinwil am See wegen Bauarbeiten aus. Für Ersatz ist gesorgt.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

Die SBB nimmt in den Nächten vom Montag, 2./3. August bis Mittwoch, 4./5. August Gleisarbeiten vor. Sie reinigt die Entwässerungsleitung zwischen Hochdorf und Beinwil am See. Deshalb fällt der Zugverkehr auf der Strecke Hochdorf - Beinwil am See nach 22 Uhr bis Betriebschluss aus. Ersatzbusse verkehren an Stelle der sechs S9-Züge: Hochdorf ab 22.28 Uhr, 23.28 Uhr und 00.37 Uhr; Beinwil am See ab 22.02 Uhr, 23.02 Uhr, 00.02 Uhr. Wie die SBB mitteilt, warten die Anschlusszüge in Hochdorf und Beinwil am See die Busse ab.

Die Arbeiten sind mit Lärm verbunden. Die SBB werde versuchen, den Lärmpegel möglichst tief zu halten, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

bb/sab